Verband der Fleischwirtschaft e.V. - VDF

Meldung vom 17.05.2013

Japan – Schweinefleischimporte gehen weiter zurück

Schweinefleischimporte Japans (Januar bis März)

Zoom Zoom   Download Download
VDF, 17.05.2013 - Der im letzten Quartal 2012 eingesetzte Rückgang der Schweinefleischimporte Japans hat sich auch im ersten Quartal 2013 fortgesetzt. Von Januar bis März gingen die Einfuhren im Vergleich zum 1. Quartal des Vorjahres um 9 % auf rund 180.000 t zurück.

Die Einbußen waren vor allem bei Lieferungen aus den Hauptlieferländern (USA:
-16 %, Kanada: -17 % und Dänemark: -6 %) zu verzeichnen. Trotz z. T. starker Lieferzuwächse aus den sonstigen Lieferländern, wie z. B. Polen, Spanien, Mexiko und Chile, blieben die Exportmengen im Vergleich zu den Hauptlieferländern relativ gering. Der überwiegende Teil der Importe entfiel auf gefrorenes Schweinefleisch.

© 2018 vdf | Impressum | Datenschutz Ein Link zum Drucken