Verband der Fleischwirtschaft e.V. - VDF

Meldung vom 20.06.2007

Lieferantenverzeichnis für Schweinefleisch nach China

VDF, 20.06.2007 - Anlässlich des Welt-Schweinefleisch-Kongresses vom 14. - 17.09.2007 und der anschließend stattfindenden Fachmesse „China Meat Industry Exhibition“ vom 17. - 19.09.2007 in Nanjing in China erstellt die CMA in Absprache mit dem Verband ein Lieferantenverzeichnis für Schweinefleisch aus Deutschland. Dieses Verzeichnis richtet sich an interessierte chinesische Kunden und wird bei beiden Veranstaltungen verteilt. Die CMA wird mit einem Stand bei der Messe vertreten sein, der den Unternehmen der Fleischwirtschaft als Kontaktort zur Verfügung steht.

Der Abdruck eines (vierfarbigen) Firmenlogos mit den entsprechenden Kontaktdaten und einer ergänzenden Beschreibung des Unternehmens kann bis zum 26.06.2007 direkt bei der CMA bestellt werden.

Bekanntlich ist die Einfuhr von deutschem Schweinefleisch nach China offiziell noch nicht erlaubt. Einen weiteren Fortschritt bei den Verhandlungen mit China verspricht sich das BMELV von dem Deutschlandbesuch des chinesischen Vizelandwirtschaftsministers Ende Juli. Im Rahmen des Besuchs wird die sog. Deutsch-chinesische Agrararbeitsgruppe tagen. Der Verband hat die Besichtigung eines Schweineschlacht- und -zerlegebetriebes im Rahmen des Besuchs der chinesischen Delegation vorgesehen.

Das Vorhaben des Verbandes, den Welt-Schweinefleisch-Kongress in China mit einer gemischten Delegation (BMELV und VDF-Mitglieder) zu besuchen, um in diesem Rahmen die Verhandlungen für eine Marktöffnung voranzubringen, wird angesichts der nun im Juli vorgesehenen deutsch/chinesischen Gespräche und aufgrund von Terminschwierigkeiten im BMELV nicht weiterverfolgt. Stattdessen beabsichtigen wir nun Staatsekretär Dr. Müller zum Jahresende für eine entsprechende Chinareise zu gewinnen.

© 2018 vdf | Impressum | Datenschutz Ein Link zum Drucken