Fleischhygiene und Tierschutz – Fortbildungsveranstaltung in Bayern

Die Landesarbeitsgemeinschaft Fleischhygiene und Tierschutz Bayern (LAG) veranstaltet eine Tagung zu Tierschutz und Fleischhygiene am 19. und 20. Oktober 2017 in München. Am ersten Tag sind Vorträge zu aktuellen Themen der Fleischhygiene und des Tierschutzes vorgesehen. Am Vormittag des Folgetages werden Besichtigungen von Fleischzerlege- und Verarbeitungsbetrieben in München angeboten.

  • Zeitraum:
    19.10 - 20.10.2017
  • Ort:
    München, Versicherungskammer Bayern (VKA), Maximilianstr. 53
  • Teilnahmehinweis:
    Die Veranstaltung ist als Fortbildung für Amtstierärzte und amtliche Tierärzte konzipiert, kann aber auch von interessierten Wirtschaftsbeteiligten besucht werden. Die Tagung findet in Kooperation mit der Akademie für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (AGL) und der Bayerischen Landestierärztekammer (BLTK) statt. Anliegend erhalten Sie die Einladung mit Programm und Anmeldeformular.
  • Termin Anhang: