Verband der Fleischwirtschaft e.V. - VDF

Meldung vom 09.09.2014

Irland – Schweinefleischexport im ersten Halbjahr gestiegen

Irische Schweinefleischexporte (Januar bis Juni)

Zoom Zoom   Download Download
VDF, 09.09.2014 - Nachdem die irischen Schweinefleischexporte im Jahr 2013 mit einer Gesamtmenge von 132.300 t gegenüber dem Vorjahr weitgehend stabil geblieben sind, verzeichneten die Ausfuhren in der ersten Hälfte 2014 - trotz des Ausfalls der Lieferungen nach Russland - einen deutlichen Anstieg um rund 15 % auf 71.400 t. Damit wurde die höchste Halbjahresexportmenge seit 1997 erreicht. Der Wert der Schweinefleischausfuhren ist um 17 % auf 171 Mio. Euro gestiegen.

Die Ausdehnung war sowohl bei den Lieferungen in andere EU-Länder als auch bei den Exporten in Drittländer feststellbar. Eine Ausnahme hiervon verzeichneten die Lieferungen nach Deutschland, die um gut 1.000 t bzw. 14 % sanken.

© 2018 vdf | Impressum | Datenschutz Ein Link zum Drucken