Verband der Fleischwirtschaft e.V. - VDF

Meldung vom 04.02.2013

Literaturhinweis: Vegetarische Legenden – Argumente für Fleischerzeugung und -verzehr

Download Leseprobe

Zoom Zoom   Download Download
Die Kernargumente von Kritikern des Fleischverzehrs und Gegnern der modernen Tierhaltung werden im Wissenschaftlichen Informationsdienst des Europäischen Institutes für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften als Legenden widerlegt. In kurzen schlagkräftigen Abhandlungen werden wissenschaftliche Erkenntnisse und Realitäten den Behauptungen der Anti-Fleisch-Bewegung gegenübergestellt. Darüber hinaus enthält das Heft Analysen über die Moral des Vegetarismus.

EU.L.E.N-Spiegel, 4-6/2012, 18. Jahrgang, ISSN 1863-1495, Titel: “Vegetarische Legenden und Vegetarismus kritisch hinterfragt“, 72 Seiten, Farbdruck, 45 Euro plus Versandkosten, www.das-eule.de; Bestellung per Email bei J.u.M.Muth@gmx.de.

© 2018 vdf | Impressum | Datenschutz Ein Link zum Drucken